lucindana: (Default)
Titel: Dunkles Tier Traurigkeit
Fandom: Harry Potter
Protagonisten: Fenrir Greyback, Walden Macnair
Pairing: Fenrir/Walden
Genre: Drama
Rating: ab 16
Warnungen: Slash, Dark, Dunkelschön (oder bittersweet); Charakterstudie, Achtung des Canon, Slash
Inhalt: Zwei Männer in einem Krieg, dessen Fronten längst zerbrochen sind und alles in einem Meer aus sinnlosem hoffen versinkt. Seltenes Pairing.

A/N:
Ein Versuch. Nicht mehr, nicht weniger. Eine Spielerei für mich selbst. Ich liebe ungewöhnliche Pairings. Der Titel: Nach einem Stück von Anja Hilling. Inhaltsangabe: Inspiriert durch eine Textstelle aus einem Roman von Remarque.

Musik: Gegen meine Gewohnheit, gibt es hier einmal ein Musikstück, ein "Mitbringsel" aus meinem Urlaub in Irland. Gewinnt jedoch wohl erst im Verlauf an Bedeutung.
 
 
 
 
Kapitel 1 )
lucindana: (Default)

Titel: Noch zwanzig Minuten bis Mitternacht
Art:
Oneshot

Fandom: Harry Potter

Genre: Drama

Charaktere: Severus Snape

Pairing: -

Rating: P12

Warnung: Charakterstudie, Kanon, Monolog


Inhalt: Seine Augen brennen und seit geraumer Zeit weiß Severus nicht mehr, wie er sitzen soll. In ihm bricht die Welt auseinander und er fühlt die alte Angst. Die Angst davor, was passiert, wenn die Mauer bricht.  


A/N: Nur ein OS. Mal wieder entstanden in einer schlaflosen Nacht. Keine großartige Handlung, eher die Skizze eines Seelenlebens. 


Disclaimer: J.K.Rowling, WB und all die weiteren Rechtsinhaber, vom Buch über Merchandise. Ähnlichkeiten mit anderen Werken, ob Original oder Fanfiktion, sind nicht beabsichtigt.


Inspiration/enthält Referenzen auf: Jorge Luis Borges; Zwei englische Gedichte; Gedicht I. 

Noch zwanzig Minuten bis Mitternacht )
lucindana: (Default)
Es läuft nicht so, wie ich mir das dachte. Die Herren scheinen ihre eigenen Vorstellungen zu haben und ich keine mehr von einem Ende. Nun, bis jetzt finde ich es noch interessant, ihren Weg zu begleiten und lasse mich gerne führen. Ich frage mich zum erstem Mal seit langer Zeit, ob jemand folgen wollen würde.

Titel: Novelle
Art: Kurzgeschichte
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama
Charaktere: Lucius Malfoy; Severus Snape
Pairing: LM/SS
Rating: P16
Warnung: Slash, Charakterstudie; Lemonwarnung: Keine
Inhalt: Manche Beziehungen lassen sich schwer definieren. Um künstlicher Ordnung willen haben beide ihre Elfenbeintürme bezogen, doch das Chaos spiegelt sich im anderen und kann nicht länger ignoriert werden. Eine Einmaligkeit führt zu einem Normenbruch dessen Singularität sie doch nicht rettet. Zusammen ist man nicht immer weniger allein. Lucius: "Ich versuche nur gerade herauszufinden, ob in diesem Raum ein rosafarbenes Einhorn ist, das ich bei meiner Ankunft übersehen habe."
Anspruch: Canon; IC; Vermeidung von Klischees, trotz einiger Seitenhiebe; Realismus im Kern des Traumes
Disclaimer: J.K.Rowling, WB und all die weiteren Rechtsinhaber, vom Buch über Merchandise. Ähnlichkeiten mit anderen Werken, ob Original oder Fanfiktion, sind nicht beabsichtigt.

Es war von Anfang an ein Scherbentanz


Er weiß, dass er hier nichts zu suchen hat. Vor allem ist er nicht willkommen. Lucius fühlt sich fehl am Platz. Der Geruch nach Staub und alten Polstern kitzelt ihm in der Nase. Er ist noch nie hier gewesen und der Grund ist für ihn nun mehr als offensichtlich.

Severus ist im Zimmer, die Flasche in seiner Hand, doch Lucius ist zu sehr Gentleman um es zu bemerken.

Auf seine Art lebt er in einem größeren Elfenbeinturm als er selbst, denkt Severus und mustert ihn.

Read more... )
lucindana: (Default)
Ich wollte seit längerem einmal SS/LM schreiben, doch warum ausgerechnet jetzt? Wenigstens bringe ich mal wieder irgendwas zu Papier, das beruhigt mich ja schon.
Wenn auch eine der Geschichten, die einfach kam und ich weiß nicht, wie sie enden wird. Dunkel zeichnet es sich ab.

Eher eine Kurzgeschichte, in mehreren Teilen. Sie hat noch nicht einmal ein Summary.

Titel: Novelle
Art: Kurzgeschichte
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama
Charaktere: Lucius Malfoy; Severus Snape
Pairing: LM/SS
Rating: P16
Warnung: Slash, Charakterstudie; Lemonwarnung: Keine
Inhalt: Manche Beziehungen lassen sich schwer definieren. Um künstlicher Ordnung willen haben beide ihre Elfenbeintürme bezogen, doch das Chaos spiegelt sich im anderen und kann nicht länger ignoriert werden. Eine Einmaligkeit führt zu einem Normenbruch dessen Singularität sie doch nicht rettet. Zusammen ist man nicht immer weniger allein. Lucius: "Ich versuche nur gerade herauszufinden, ob in diesem Raum ein rosafarbenes Einhorn ist, das ich bei meiner Ankunft übersehen habe."
Anspruch: Canon; IC; Vermeidung von Klischees, trotz einiger Seitenhiebe; Realismus im Kern des Traumes
Disclaimer: J.K.Rowling, WB und all die weiteren Rechtsinhaber, vom Buch über Merchandise. Ähnlichkeiten mit anderen Werken, ob Original oder Fanfiktion, sind nicht beabsichtigt.



NOVELLE
Beginn


Seine Laune ist wetterwendisch, die Unsicherheit macht ihn aggressiv. Doch selbst ein Lucius Malfoy hält die Nase aus dem Wind, wenn er Bluthunde auf den Fersen hat und so wird er nicht schneller. Auch wenn der Dreck der Gassen in die Schatten kriecht und sich über ihn legt.

Der Engländer in ihm übernimmt die Kontrolle. Der Engländer und Vaters Stock. Der nun in seiner Hand liegt, über dem Boden schwebt, herrlich frei und herrlich sauber. Nicht berührt, aber unantastbar.

Er weiß nicht mehr, was er hier zu suchen hat.

Beginn )
lucindana: (Default)
Zu Beginn des neuen Jahres ein paar Einblicke in meine Schreibwerkstatt. Hier der Auftakt zu meinem ganz persönlichen Lieblingskind, dem "Tiger der längsten Nacht."
Diese Geschichte fertig zu schreiben, oder zumindest eine annehmbare Rohfassung zu erstellen, dürfte ein guter guter Vorsatz für das kommende Jahr sein. Jedoch möchte ich vor allem bei diesem Projekt absolut nichts überstürzen, da es wirklich, wirklich gut werden soll. Eile mit Weile, also. Gute Dinge brauchen Zeit.

Titel:Der Tiger der längsten Nacht
Fandom: Harry Potter, post DH
Genre: Drama
Rating: ab 16 Jahren
Charaktere: Malfoys, Todesser, Überlebende des Kampfes
Warnung: Dark, Canon, AU

Auftakt )
lucindana: (Default)
Titel: Was im Lichte übrig bleibt
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama
Rating: ab 16 Jahren
Charaktere: Malfoys, Todesser, Überlebende des Kampfes
Warnung: Dark, Canon, AU

Inhalt: POST DH. Ein Krieg, der nicht enden will. Das letzte Aufbäumen: Eine Verzweiflungstat. Lucius sieht eine Chance. Andere sehen mehr und am Ende zählt nur die Familie. Und der Anfang.



Was im Lichte übrig bleibt
Kapitel 1


Was im Lichte übrig bleibt - Kapitel 1 )

Prolog Kapitel 1
lucindana: (Default)
Titel: Was im Lichte übrig bleibt
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama
Rating: ab 16 Jahren
Charaktere: Malfoys, Todesser, Überlebende des Kampfes
Warnung: Dark, Canon, AU

Inhalt POST DH. Ein Krieg, der nicht enden will. Das letzte Aufbäumen: Eine Verzweiflungstat. Lucius sieht eine Chance. Andere sehen mehr und am Ende zählt nur die Familie. Und der Anfang.



Was im Lichte übrig bleibt
Prolog



"Herr, bitte lass nicht zu, dass ich mich mehr nach Trost sehne , als das ich selbst Trost spende; danach, dass ich verstanden werde, als das ich selbst Verständnis zeige oder das ich geliebt werde, als das ich selbst liebe, mit ganzem Herzen. Mit ganzem Herzen."


Was im Lichte übrig bleibt - Prolog )

Oneshot

Nov. 4th, 2009 08:08 pm
lucindana: (Default)
Nach längerer Zeit komme ich nun einmal wieder fast regelmäßig zum Schreiben. Neben "Bricks in the wall" habe ich mich auch an andere Projekte gesetzt und unter anderem auch einige handschriftliche Szenen abgetippt.

Es ist mal wieder Zeit für eine kleine Vorab- Veröffentlichung. Dieses Mal handelt es sich um eine Szene, welche so absolut nicht geplant war. Ich fing zu schreiben an, mit der wagen Absicht eine neue Molly/Lucius Story aufs Papier zu bringen, um meiner Vorliebe für seltene Pairings mal wieder ein wenig Spielraum zu gönnen.

Die Szene endete jedoch ... nun. Wie sie eben endet.

Das liegt vermutlich daran, dass ich während des Schreibens damit beschäftigt war OZ zu sehen. Übrigens habe ich den Oneshot, als erste Geschichte, auf dem Papier fast vollständig in englischer Sprache verfasst. Letztendendes habe ich mich jedoch für die deutsche Version entschieden.


Ein Leben nehmen )

Mein innrerer Zensor hält Lucius mal wieder für OOC und ich bin mir nicht sicher, ob Molly ihn wirklich so schnell hinein lässt. In ein paar Tagen werde ich noch einmal drüber lesen, mal sehen, wie sich diese Szene entwickelt.
Und viel wichtiger wird die Frage, wo ich sie einbaue. Denn für einen Oneshot wirft das Ende für meinen Geschmack zu viele Fragen auf.
Ich könnte sie im "Tiger" unterbringen, nur sprengen in dieser Geschichte die bereits vorhandenen Storylines fast das Fassungsvermögen einer einzigen Geschichte. Einen Plot musste ich ja schon ausgliedern.
Aber ... es wird, es wird. ^^
lucindana: (Default)
Titel: Bricks In The Wall
Fandom: Harry Potter
Genre: Drama
Rating: ab 16 Jahren
Charaktere: Severus Snape; Lily Evans; Rumtreiber; Evan Rosier; Avery; Lucius Malfoy

Inhalt Die Geschichte des Prinzen. Canon!


Begegnungen im Angesicht eines schlechten Schicksals

~

Das Böse bringt die Menschen zusammen.

(Aristoteles)

~


Bricks in the wall - Kapitel 8 )

Prolog Kapitel 01 Kapitel 02 Kapitel 03 Kapitel 04 Kapitel 05 Kapitel 06 Kapitel 07 Kapitel 8

Profile

lucindana: (Default)
lucindana

December 2016

S M T W T F S
    123
4567 8910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 22nd, 2017 02:41 am
Powered by Dreamwidth Studios